Der Schlüssel zur Optimierung unseres protack-tion kit ist der Polyethylen-Schaumstoff. Dieser Werkstoff zählt zur modernen Generation der Polyolefine und ist aufgrund seiner außergewöhnlichen Eigenschaften eine vielversprechende Alternative zu herkömmlichen Materialien. Seine Einsatzmöglichkeiten sind ausgesprochen vielfältig.

 

Der physikalisch wie chemisch vernetzte Polyethylen-Schaumstoff hat eine gleichmäßige, geschlossenzellige Struktur, der er zum einen ein sehr geringes Gewicht, zum anderen eine hohe Stabilität verdankt. Auch die gute thermische und akustische Dämmeigenschaft sowie die minimale Wasseraufnahme sind auf seine Mikrostruktur zurückzuführen.


Im Alltagsgebrauch zeichnen sich Produkte aus Polyethylen-Schaumstoff durch eine sehr gute Alterungs- und Wetterbeständigkeit aus. Mit einem Arbeitstemperaturbereich von -80°C bis +130°C sind diese auch in extremen Einsatzbereichen zuverlässig verwendbar. Im Kontakt mit Chemikalien zeigt sich das Material sowohl form- als auch farbbeständig.


Neben seinen hervorragenden ,,inneren Werten" liegen die Vorteile eines Polyolefin-Produktes auch im Äußerlichen: Im Gegensatz zu den Oberflächen der meisten anderen Schaumstoffe ist die des Polyethylens sehr gleichmäßig und ansehnlich. Durch individuelle Strukturen kann eine sanfte, berührungsfreundliche Beschaffenheit erzielt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die Produktion unseres protack-tion kit konnten wir den Spezialisten für PE-Schaumstofftechnik in Deutschland für unsere Idee und deren Realisierung gewinnen. Die protack-ters und Ecos werden aus diesem hochwertigen Material im ersten Arbeitsschritt aus PE-Blöcken in Matten gesägt. Anschließend werden diese Matten mit den für uns eigens hergestellten Stanzwerkzeugen bearbeitet.

 

Die Grips werden mit einem speziellen Form-Pressverfahren produziert. Wie in einem Waffeleisen wird der Polyethylen-Schaumstoff dabei durch Erhitzen in einer speziell entwickelten Form angepaßt.

 

Mehrere Beschichtungen der Form waren nötig, bis das Ergebnis der Testläufe unseren Ansprüchen genügten. Eine wirkliche Herausforderung war es, die unterschiedlichen Materialien miteinander zu verbinden. Um die oben und unten gelegenen Kunststoffzahnkämme in exakt der richtigen Position in den PE-Schaum zu integrieren, mußten wir hierzu ein spezielles Edelstahlgerippe konstruieren. Nach einjähriger Testphase startete die Produktion der Grips. Alle Produkte des protack-tion Kit haben ein Patent erhalten.

 

Checkt das neue FREIWILD KÖDER Programm bei uns im Vertrieb (klick auf`s Logo / Händleranfragen).

 

Die KRAFTWERK Ruten wurden in der KUTTER & KÜSTE getestet ... lest mehr in den NEWS

So erreicht Ihr uns:

Unsere Bürozeiten findet Ihr

hier.... Unsere Produkte erhaltet Ihr im gut sortierten Fachhandel.

Hier findet Ihr alle aktuellen Meldungen rund um unser Programm, Veranstaltungen,

etc.:

Druckversion Druckversion | Sitemap

© 2017 PRO TACK. Alle Rechte vorbehalten.